Rss Feed
Tweeter button
Facebook button

Kita Löwenzahn, Oberhausen

7×7 schafft finanziellen Rahmen durch Sachwertanleihe

„Kaum ortsnahe Kita-Plätze für Dreijährige in Oberhausen“, meldete die lokale Tagespresse im Juli 2014. Noch immer gibt es für viele Kinder keinen Kita-Platz. Und die Situation wäre noch dramatischer, gäbe es nicht Menschen wie Dirk Rubin.

DAS KONZEPT

Seine Bildungseinrichtung Löwenzahn e. V. setzt auf „lebensnahe Betreuungsformen“ und verfolgt ein ganzheitliches Bildungskonzept: die Kinder werden individuell und vielseitig gefördert.

DIE HERAUSFORDERUNG

Der Verein suchte nun einen Investor, der das Grundstück kauft, den Bau der Kindertagestätte finanziert und als Vermieter fungiert, der zugleich die ideellen Ziele des Vereins unterstützt.

DIE LÖSUNG

Den starken Partner für die Finanzierung und Realisierung des Projekts fanden Dirk Rubin und sein Löwenzahn e.V. in der 7x7invest AG. Die Bonner Vermögensverwaltung stellte das Projekt unter das Investitionsdach der 7×7 Sachwerte Deutschland I. GmbH & Co. KG, die durch die Anleihe finanziert wird.

ob-seite-1 ob-gebauede
löwenzahn2

 

DAS PRODUKT

Die 7×7 Sachwertanleihen sind grundpfandrechtlich gesicherte Anleihen. Die Absicherung erfolgt durch ein Immobilienportfolio mit einem angestrebten Wert von 56.000.000,- Euro, das bis zu 50% über Banken oder Versicherungen fremdfinanziert ist. Damit wird speziell auf die Anforderungen von Stiftungen, Kirchengemeinden und anderen institutionellen Anlegern eingegangen, die höhere Anforderungen an eine überdurchschnittliche Verzinsung mit höchstmöglicher Sicherheit haben.

INFORMATIONEN ANSPRECHPARTNER
7×7 Sachwertanleihe  2018 Objektmanager: Michael Klöpper, 7x7management GmbH Bonn, m.klöpper[at]7×7.de,
7×7 Sachwertanleihe  2023 Bildungseinrichtung Löwenzahn e.V.: Dirk Rubin, Geschäftsführer,
KTELoewenzahn[at]aol.com, www.loeza.de
Download Invest Story PDF

Bildrechte (c) : Löwenzahn e.V.